Posterausstellung, 02. Oktober 2015

Die täglich wechselnde Posterausstellung finden Sie vom 01. – 03. Oktober im Lichthof des Hauptgebäudes der Humboldt-Universität. Die Präsentationen durch die Autorinnen und Autoren finden jeweils von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr statt.


Detaillierte Informationen zu der Posterausstellung am 02.10.2015 als PDF.

Code Titel  
SL-P02 Welfare Gains for Whom? Shantytown Eradication Programmes in Morocco Raffael Beier
ER-P02 PIKee-Projekt und KlimafolgenOnline Ines Blumenthal
Thomas Nocke
VE-P03 Beyond Lemberg - Tourism and Regional Development in Western Ukraine Peter Koller
Cristoph Breit
DI-P19 Geco-Lab Heidelberg, Naturwissenschaftlich-technische Umweltbildung im Kompetenzzentrum für geoökologische Raumerkundung Alexander Siegmund
Daniel Volz
Christiane Schuler
Svenja Brockmüller
ER-P03 Ecosystem Services in the context of climate risk assessment in developing countries (case study) Nina Carle
ER-P22 Semi-automatic mapping and analysis of aeolian landforms in the central Baruth Ice-Marginal Valley using LiDAR data Thijs de Boer
ER-P04 Visualisierung von Wasserknappheit und Risiken des Klimawandels durch rasterbasierte anamorphe Weltkarten Petra Döll
LN-P05 Einfluß von Landnutzung und Klima auf die Waldgrenze in semi-ariden Gebieten Zentral-Asiens Stefan Erasmi
Michael Klinge
Jürgen Böhner
ER-P23 Stratifizierung und Datierung von Kolluvien in der Wetterau (Hessen) Mathias Ernst
RE-P02 Betrachtungen zu mikro- und makromorphologischen Eigenschaften von Sedimenten Jens Hannemann
Winfried Riek
SL-P06 Der Kottbusser Damm – Einzelhandelszentrum zwischen ethnischer Prägung und Gentrifizierung Felix Hartenstein
DI-P08 Blended Learning in der GIS-Ausbildung Philipp Herbst
Frank Beisiegel
LN-P08 Preconditions and strategies for a sustainable energy transition: The case of the housing sector in Austria Bernhard Hohmann
ER-P09 Umgang mit Zielkonflikten und Unsicherheiten im Wassermanagement – ein Analysekonzept am Beispiel der Talsperrensteuerung Britta Höllermann
Mariele Evers
SL-P08 Räumlich-politische Effekte von Stadtentwicklungskonflikten im internationalen Vergleich – Beispiele aus Santiago de Chile und Buenos Aires Corinna Hölzl
DI-P01 Doing gender in geomedia education Helena Atteneder
Nicole Ferber
Thomas Jekel
UG-P03 The features of governmental system of ecological enlightenment in Moscow and how does it work Valentina Kasatkina
VE-P02 Globalisierung in Gefahr? Deutsch-russischer Handel im Zuge der Ukraine-Krise. Vera Kasatkina
ER-P11 Geoecological zonation and environmental patterns in Mongolia Michael Klinge
Stefan Erasmi
Oyudari Vova
Martin Kappas
ER-P12 Kommunikation von Wetterwarnungen. Risikowahrnehmung und ihr Einfluss auf die Durchführung von Schutzmaßnahmen Thomas Kox
LN-P10 Environmental Conditions during the Last Glacial Cycle in the Northern Harz Foreland Lydia Krauß
Jörg Zens
Christian Zeeden
Frank Lehmkuhl
DG-P04 Rückbau kerntechnischer Anlagen in Deutschland - ein Grund umzuziehen? Simon Kretz
Caroline Kramer
DI-P11 Heterogenität im Geographieunterricht - Wahrnehmungs- und Handlungsmuster von GeographielehrerInnen der Sek I und II in NRW Stephan Langer
LN-P16 Spatial pattern of phenometric: Phenomapping of South African Rangelands based on RapidEye time series André Parplies
Olena Dubovyk
Jürgen Schellberg
Jan-Peter Mund
VE-P07 Räumliche Expansionsstrategien und internationale Standortsysteme von wissensintensiven Dienstleistungsunternehmen aus der EU Wolfdietrich Peiker
Kai Pflanz
Elmar Kulke
Hans Joachim Kujath
DG-P07 Die gemeinsame Haushaltsgründung in Zeiten steigender Mobilitätsanforderungen Richard Preetz
Michael Feldhaus
SL-P10 Scenario Method in Spatial Planning: A Case Study of Dalmatia, Croatia Petra Radeljak
DI-P14 Studiengang "Master of Education - Geowissenschaften" Anette Regelous
Matthias Göbbels
RE-P08 Die partizipative Gestaltung eines interaktiven Online-Genderatlas für Österreich Monika Riegler
Martin Wenk
Elisabeth Aufhauser
Florian Ledermann
DI-P17 Columbus Eye - Live-Bilder von der ISS im Schulunterricht Andreas Rienow
Valerie Graw
Johannes Schultz
Gunter Menz
LN-P18 Erneuerbare Energie und ländliche Räume am Beispiel von kleinen Wasserkraftanlagen in Brasilien Fabiana Santos Zebner
Sylvia Herrmann
UG-P06 Exposition gegenüber verkehrsbedingter Luftverschmutzung und Gerechtigkeit- eine innerstädtische Analyse mithilfe eines Residential Choice Models Mirjam Schindler
DG-P08 Small Area Population Projections Markus Speringer
Samir K.C.
LN-P20 Temporal and spatial aspects of energy plant cropping in North Western Germany Susanne Stein
Horst-Henning Steinmann
DG-P09 Wohnlagen und räumliche Mobilität von Einkommensschwachen Lena Sterzer
ER-P17 3D Gully Monitoring - Einzelfallstudie in Andalusien (Spanien) Claudia Stöcker
Anette Eltner
Pierre Karrasch
VE-P09 Der Beitrag des institutionellen Umfeldes für die unternehmerische Strategieentwicklung – eine theoretisch-konzeptionelle Forschungsskizze Alexander Ströhl
ER-P20 Gletscherschwankungen und ihre proglazialen Bachbettformenrelikte im Khumbu Himal Gerrit Tombrink
SL-P12 Wem gehört der öffentliche Raum? Aufwertungs- und Verdrängungsprozesse im Zuge von Innenstadterneuerung in São Paulo Tobias Töpfer
ER-P21 Die Auswirkungen von Extremwetter und die Nutzung von Wetterwarnungen durch professionelle Entscheidungsträger im Transportsektor Thorsten Ulbrich
LN-P26 Bestimmung und Auswertung von Landnutzungsveränderungen in der Mount Kenia Region mit Hilfe von RapidEye-Satellitendaten Maximilian Willkomm
Benedict Vierneisel
Peter Dannenberg
LN-P27 Land cover change and woodland above ground biomass in north eastern Namibia Vladimir Wingate
UG-P08 Wasserqualität im Kontext von Nutzungskonflikten in ariden Gebieten Chiles – das Beispiel des Huasco Tals Carina Zang
DI-P04 Praxisorientiertes Pilotmodul zu den geographienahen Themen „Umwelt“ und „Erde und Weltraum“ für das Lehramtsfach Naturwissenschaft und Technik in BW Rainer Glawion
Andrea Peter
LN-P11 Postsowjetische Landnutzungsintensitäten im Westibirischen Getreidegürtel Insa Kühling
Johannes Kamp
Gabriele Broll
Dieter Trautz
DI-P13 Konzeption und Entwicklung einer internetbasierten Datenbank für den Bereich Outdoor-Education Anne-Kathrin Lindau
Kathrin Jäger
Detlef Thürkow
Christian Dette
LN-P15 Land-levelling of erosional badlands: A comparative perspective on land-reclamation measures in South Morocco and Central India Irene Marzolff
Padmini Pani
Hassan Ghafrani
Ali Aït Hssaine
SL-P14 Potenziale von Elektrofahrrädern zur Entlastung des motorisierten Verkehrs in der
Stadt und der Stadtregion Münster
Niklas Harde
RE-P07 Der Ortstafelstreit: Macht und Ohnmacht des Subjektes Julia Katharina Kubelka

Aktuelles

Der nächste DKG findet vom 30. September bis 03. Oktober 2017 in Tübingen statt.



Mit freundlicher Unterstützung von: