Posterausstellung, 03. Oktober 2015

Die täglich wechselnde Posterausstellung finden Sie vom 01. – 03. Oktober im Lichthof des Hauptgebäudes der Humboldt-Universität. Die Präsentationen durch die Autorinnen und Autoren finden jeweils von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr statt.


Detaillierte Informationen zu der Posterausstellung am 03.10.2015 als PDF.

Code Titel  
SL-P03 Wanderungen in der Stadtregion Berlin – auf dem Weg zu einer Reurbanisierung? Fabian Beran
Felix Czarnetzki
Henning Nuissl
LN-P03 Indigenous Colonos: The Saraguros in Shuar Territory in Southern Ecuador Viviana Buitron
DI-P03 Die Rolle der Gestik beim Verstehen geowissenschaftlicher Phänomene- eine Eye-Tracking Studie Dominik Conrad
UG-P01 Verkehr und soziale Gerechtigkeit in Hamburg Philine Gaffron
ER-P07 Anpassung an den Klimawandel Christian Hans
RE-P03 Opfer- und Taeterorte: Zur Problematik einer Erinnerungskultur von Oertlichkeiten und zu Ereignissen aus der NS-Zeit Rudi Hartmann
LN-P07 Landwirtschaftsflächen in Hochwassergefahrenzonen - eine regional differenzierte Abschätzung Marlen Hauschild
SL-P07 Warum wohnt ihr dort? Einflussgrößen der Wohnstandortnachfrage in Berlin Benjamin Heldt
DI-P09 Wirtschaftsgeographische Bildungsinhalte erfolgreich vermitteln Jan Hiller
Peter Kirchner
ER-P10 Hot spots in Berlin - Multi-scale analysis of urban weather and climate in Berlin Britta Jänicke
Fred Meier
Dieter Scherer
ER-P14 Microarchive quartz-grain surface: Deciphering soil-formation processes. A case study from Northern Jordan Bernhard Lucke
Helga Kemnitz
ER-P13 Geoparks und geowissenschaftliche Bewußtseinsbildung - Das Beispiel Geopark Porphyrland.STEINreich in Sachsen Annett Krüger
Wolfgang Gerber
Wolfram Heidenfelder
Viola Hess
VE-P04 Berlin as an emerging venture capital ecosystem Andreas Kuebart
DI-P12 Into the wild - Professionalisierung von Lehramtsstudierenden durch Wildnisbildung Anne-Kathrin Lindau
Daniela Hottenroth
LN-P14 The LaVaCCA Project Fabian Löw
Christopher Conrad
John Lamers
DI-P05 Industriegeschichte erleben Birgit Glorius
Katja Manz
DG-P05 Polarized Baghdad: the Role of Urban Walls in City’s Division Mustafa Obaid
LN-P17 Quellgewässer und Landnutzung in Großschutzgebieten Hessens Martin Reiss
DI-P16 "Lateinamerika" - Region oder Konstrukt in deutschen und brasilianischen Schulbüchern? Julia Richter
UG-P07 Gletscher in Ladahk: Naturgefahr und Wasserressource Susanne Schmidt
Marcus Nüsser
Passang Stanzin
RE-P06 Kontinuitäten und Parallelen: Zur Karriere einer kartographischen Darstellungsmethode am Beispiel Südosteuropas Dániel Zoltán Segyevy
SL-P11 Brownfield redevelopment – urban challenge for a post-socialist city: example of Zagreb Dubravka Spevec
Martina Jakovčić
VE-P08 Säulen der Einheit und Brücken im Fach Malte Steinbrink
Philipp Aufenvenne
Jan-Berend Schmidt
Max Pochardt
LN-P21 15 Jahre Bodenerosionsdauerbeobachtung in Niedersachsen Bastian Steinhoff
ER-P18 Grünvolumen und Entsiegelung zur Klimaanpassung Steffen Tervooren
LN-P24 Patterns in Soil-Vegetation-Atmosphere Systems: Monitoring, Modelling and Data Assimilation Insa Thiele-Eich
SFB/TR32 Team
DG-P10 Migration als Masseneinwanderung Jeannine Wintzer
LN-P13 Multi-scale approach for monitoring locust habitats in the Amudarya delta, Uzbekistan, using satellite remote sensing Fabian Löw
ER-P16 Das standörtliche Trockenstressrisiko in den Wäldern der Nordwestschweiz Bastian Steinhoff
ER-P19 Trends in Water Level and Flooding in Dhaka, Bangladesh and Their Impact on Mortality Insa Thiele-Eich
Katrin Buckart
Clemens Simmer

Aktuelles

Der nächste DKG findet vom 30. September bis 03. Oktober 2017 in Tübingen statt.



Mit freundlicher Unterstützung von: